LIVE MUSIC NOW STUTTGART
LIVE MUSIC NOW STUTTGART

Organisation

Die Vereine YEHUDI MENUHIN Live Music Now (LMN) organisieren mit den von ihnen geförderten Musikern eintrittsfreie Konzerte für Menschen, die in Krankenhäusern, Altenheimen, Waisenhäusern, Gefängnissen, Heimen oder anderen sozialen Einrichtungen leben oder betreut werden. Das Kon­zer­tieren vor diesem außergewöhnlichen Publikum in ungewohnter Um­ge­bung bietet den jungen Künstlern eine wichtige Erfahrung auf dem Weg zu menschlicher und künstlerischer Reife und fördert das Empfinden der eige­nen Sensibilität und Ausstrahlung sowie der heilenden, tröstenden Wirkung ihrer Musik auf die Zuhörer.
Talentierte junge Musiker können sich bei Live Music Now bewerben. Bei Vorspielterminen werden sie von einer Jury, bestehend aus Hochschul­professoren, nach strengen Kriterien ausgewählt und in die Förderung von Live Music Now aufgenommen.
Das Stipendienprogramm umfasst eine qualifizierte Einführungs­veranstaltung, die Beratung bezüglich der Programmgestaltung, die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen, sowie die Mitwirkung an Benefizkoonzerten zu Gunsten von Live Music Now.
Für ihre Auf­tritte erhalten die Musiker ein Stipendium, das – je nach Finanzkraft des Vereins – innerhalb Deutschlands unter­schiedlich hoch ausfallen kann. Die Finanzierung der Konzerte erfolgt ausschließlich durch Spenden. Die nicht kommerziell arbeitenden und als gemeinnützig anerkannten Vereine YEHUDI MENUHIN Live Music Now sind auf Spenden angewiesen und stellen Spenden­quit­tun­gen aus. Sowohl Ein­zel­spender als auch Firmensponsoren sind will­kommen.
Alle Mitglieder von Live Music Now arbeiten ehrenamtlich.

 

Live Music Now in Deutschland mehr

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© YEHUDI MENUHIN · Live Music Now Stuttgart e.V.