Audition 20.10.2018 - Benefizkonzert 28.11.2018
Audition 20.10.2018 - Benefizkonzert 28.11.2018
LIVE MUSIC NOW STUTTGART Audition 20.10.2018 - Benefizkonzert 28.11.2018
LIVE MUSIC NOW STUTTGARTAudition 20.10.2018 - Benefizkonzert 28.11.2018

2017 _ Nachruf: Susanne Eva-Maria Gräfin Adelmann von Adelmannsfelden, Gründerin und Vorsitzende von Live Music Now Stuttgart e.V. (2006 bis 2017) 

Susanne Gräfin Adelmann, Initiatorin und Inspiratorin von LMN Stuttgart

 

Jede Initiative braucht einen befeuernden Geist, eine Mutige, die vorangeht. Klar, ohne Mitstreiter geht es nicht, und die wusste Susanne Gräfin Adelmann um sich zu versammeln, begeisterte Musikfreunde, als sie 2006 den gemeinnützigen Verein Live Music Now Stuttgart gründete. Doch im Zentrum dieses ersten Schritts stand sie, die 1951 in Stuttgart geboren wurde und wie geboren dafür war, Unterstützer und Spender zu gewinnen. Susanne Adelmann, wie sie sich schlicht selbst nannte, nahm die Menschen mit durch ihre offene Art, ihren Enthusiasmus für die Sache, ihre Überzeugungskraft und die Botschaft: ich gehe meinen Weg und für das, was mir wichtig ist. Das hat viele begeistert und sie an ihrer Seite versammelt.

 

Inspiriert wurde sie von dem Münchner Verein LMN, dem ersten in Deutschland, der Yehudi Menuhins einzigartige Idee umsetzte, hilfsbedürftigen und benachteiligten Menschen Musikerlebnisse zu ermöglichen und zugleich hochtalentierte Nachwuchsmusiker zu fördern. In der Stuttgarter Musikhochschule und ihrem damaligen Rektor Werner Heinrichs fand sie einen energischen Förderer dieser Idee und Kooperationspartner. Und auch dessen Nachfolgerin Regula Rapp war von 2012 an Feuer und Flamme für die Initiative, die den Studierenden wichtige Erfahrungen bringt auf dem Weg zu menschlicher und künstlerischer Reife. Neben den jährlich vielen Konzerten in Alters- und Pflegeheimen, Hospizen und Gefängnissen wurden so auch Veranstaltungen und Benefizkonzerte in den Räumen der Stuttgarter Musikhochschule ermöglicht. Gräfin Adelmann gelang es, früh eine besondere Verbindung zum Stuttgarter Kammerorchester herzustellen, das mit seinen Chefdirigenten Michael Hofstetter und Matthias Foremny Benefizkonzerte für LMN gab. Auch die Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster und der kultursinnige Fritz Kuhn sendeten mit Schirmherrschaften ein klares Signal, wie wertvoll die Arbeit von LMN für die Stadt sei. Dazu unterstützten die Ressortbürgermeister Gabriele Müller-Trimbusch und Isabel Fezer LMN Stuttgart tatkräftig. Auf den Vorschlag von Müller-Trimbusch, die viele Jahre vor Ort die erfolgreiche Arbeit des Stuttgarter Vereins verfolgt hatte, erhielt der Gesamtverband Yehudi Menuhin Live Music Now Deutschland im Jahr 2014 von der Theodor-Heuss-Stiftung eine Theodor-Heuss-Medaille für „vorbildliches bürgerschaftliches Engagement“.

 

LMN Stuttgart wird Susanne Gräfin Adelmann, die auch Mitglied des Kuratoriums der Gesellschaft der Freunde der Stuttgarter Philharmoniker gewesen ist, immer ein ehrendes Andenken bewahren und in dankbarer Erinnerung die Arbeit in ihrem Sinne fortführen. Ihr warmherziges Wesen, ihre Menschlichkeit, ihr Charme und ihre Fröhlichkeit werden uns fehlen.

 

Dr. Jürgen Bretthauer

Vorsitzender

  

2015 _ Stuttgarter Nachrichten:  Live Music Now Stuttgart e.V. feiert sein 10-jähriges Jubiläum

Stuttgarter Nachrichten, Kultur, 19. Nov. 2015

2015 _ Neue künstlerische Leitung von Live Music Now Stuttgart e.V.

Oktober 2015 _ Live Music Now Stuttgart e.V. freut sich über eine neue künstlerische Leitung. 
Veronika Stoertzenbach und Prof. Dieter Kurz übernehmen gemeinsam diese wichtige Aufgabe. 

Veronika Stoertzenbach

weitere Infos

  

Prof. Dieter Kurz

weitere Infos

  

2015 _ Nachruf Fritz Roth, künstlerischer Leiter von Live Music Now Stuttgart e.V. (2011 bis 2014)  

Fritz Roth, Dirigent aus Passion

 

Es gibt solche und solche Schwaben: Fritz Roth, geboren 1939 in Esslingen, neigte dazu, nicht dem Klischee der anderen Hälfte zu entsprechen. Der Musiklehrer am Stuttgarter Friedrich Eugens Gymnasium war ein lebenslustiger Zeitgenosse, dem Leben samt Speis und Trank zugeneigt, großzügig im Denken, tolerant und weltoffen.

Fünfunddreißig Jahre hat er den Orchesterverein Stuttgart dirigiert, ehrgeizig und mit Ambition Konzerte dieser seit 1857 bestehenden Vereinigung musikbegeisterter Liebhaber geplant und geleitet. Als er 1976 anfing, bestand der Orchesterverein aus zwei, drei Dutzend Musikern, am Ende meisterte man mit einer Hundertschaft Berlioz’ Symphonie fantastique. Und Dank Roths Charme kamen weltberühmte Solisten wie die Cellisten Daniel MüllerSchott und Mischa Maisky oder die Geigerin Arabella Steinbacher als Gäste.

Riesenzuspruch fand die von Roth initiierte Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Ballett, die Galaabende im Beethovensaal waren pickepackevoll. 2011 übergab Roth den Taktstock an Alexander G. Adiarte und wurde künstlerischer Leiter beim Verein Live Music Now, der sich um den Musiknachwuchs kümmert.
Am vergangenen Donnerstag ist Fritz Roth im Alter von 76 Jahren gestorben. Ohne Persönlichkeiten wie ihn wäre das Musikleben der Städte ärmer. Gut, dass er in Stuttgart so engagiert gewirkt hat.
(Stuttgarter Zeitung 11. August 2015, Götz Thieme)

  

2014 _ DAAD Preis für Live Music Now Stipendiatin

Neus Estarellas erhält den DAAD-Preis 2014 im Rahmen des Festivals Rising Stars

 

Seit mehr als zehn Jahren vergibt der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) den DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender an deutschen Hoch- schulen. Mit der Verleihung des DAAD-Preises soll einer breiteren Öffentlichkeit deutlich gemacht werden, welche Bereicherung ausländische Studierende für die Hochschulgemeinschaft darstellen. Mit diesem Preis ist für das Jahr 2014 die Pianistin Neus Estarellas ausgezeichnet worden. Dass sie zu den herausragenden Künstle­rinnen unserer Hochschule zählt,  ... weiterlesen

2014 _ Verleihung der Theodor Heuss Medaille

Spendenkonto

 

YEHUDI MENUHIN

Live Music Now

Stuttgart e.V.

Konto-Nr. 2 209 421

BW-Bank Stuttgart

BLZ 600 501 01

IBAN: DE11 6005 0101

0002 2094 21

BIC: SOLADEST

Kontakt

nutzen Sie unser Kontaktformular

2014 wurde Live Music Now  Deutschland mit

der Theodor Heuss Medaille geehrt mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© YEHUDI MENUHIN · Live Music Now Stuttgart e.V.
Spendenkonto: YEHUDI MENUHIN Live Music Now Stuttgart e.V.
IBAN: DE11 6005 0101 0002 2094 21 BIC: SOLADEST